Aktuelles

Kill Yvonne (frei nach "Yvonne, die Burgunderprinzessin") - Aufführung DS 10


Am 22.6. und 23.6. verzauberte der DS-Kurs 10 von Frau Haufe sein Publikum mit enormer Spielfreude und eindrucksvollen barocken Kostümen.
In einer Doppelbesetzung gelang es den Schülerinnen und Schülern, eine dekadente (Hof)-Gesellschaft grotesk darzustellen und somit eine sozialkritische Botschaft zu übermitteln.

 

Sommerkonzert

Am 14. Juni und am 15. Juni fanden die diesjährigen Sommerkonzerte des Heinz-Berggruen-Gymnasiums statt und zwar - wie in den vergangenen 16 Jahren - wieder im Kammermusiksaal der Philharmonie. Alle 10 Ensembles der Schule präsentierten sich in Top-Form vor einem begeisterten Publikum. Das sehr abwechslungsreiche Programm reichte von Barockmusik, romantischer Symphonik und anspruchsvollen A-cappella-Chorwerken bis zu Jazz und Pop. So konnte das gesamte Spektum der musikalischen Arbeit an unserer Schule wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis gestellt werden.

 

Kammermusikabend

Nach unserem ersten Kammermusikabend im März fand am Dienstag, dem 10. Mai 2016, zum ersten Mal ein zweiter Kammermusikabend innerhalb eines Halbjahres statt. Geplant ist, dass in Zukunft immer im zweiten Halbjahr zwei Kammermusikabende stattfinden werden. Dafür gibt es zwei Hauptgründe: erstens ist die Nachfrage bei den musizierenden Schülern im zweiten Halbjahr besonders groß und zweitens können so die Ergebnisse des DSO-Kammermusikprojekts des Halbjahres gezeigt werden. Diesmal waren vier Ensembles, die von Musikern des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin (DSO) während der letzten Wochen gecoached worden waren, dabei: ein Cello-Trio, ein Streich-Trio und zwei Streichquartette. Zusätzlich gab es noch Solobeiträge für Gitarre, Cello, Violine und Klavier und zum Schluss noch drei Songs, komponiert und dargeboten von einem Schüler unserer Schule. Ein sehr abwechslungsreicher Abend auf bemerkenswertem Niveau!

Abschlussaustellung des 4. Semesters

Aktuelles

Nicht nur das Schulfoyer, sondern auch Klassen- und Fachräume, Aula, Flure und Toiletten wurden am 5. April als Präsentations-Orte von den Kunstkursen im 4. Semester genutzt und ermöglichten dem zahlreichen Publikum dank der gelungenen Videos, Installationen und Performances neue aufregende Einblicke in die künstlerischen Aktivitäten unserer Schule - z.T. kommentiert vom Deutsch-LK Q4.

 

 

DS-Aufführung: "Gott"

ds-10-2016.JPG

Der DS-Kurs des zweiten Semesters überzeugte am 7. und 8. März das Publikum mit seiner witzigen Inszenierung der Komödie "Gott" von Woody Allen.
An zwei Abenden mit unterschiedlicher Besetzung zeigten die Schülerinnen und Schüler ein turbulentes Stück mit viel Spielfreude, bei dem aber auch philosophische Fragen in Bezug auf unsere Existenz und Verantwortung nicht zu kurz kamen.

 

Dieser Webauftritt sowie viele Schulprojekte entstehen in Kooperation mit der logo_udk.
Artikelaktionen
Newsletter abonnieren
Frau Herr