Schülermeinungen

Äußerungen von Schülern/innen zum Geschichtsunterricht

Äußerungen von Schülern zu der Frage, warum es sich lohnt, sich mit Geschichte zu befassen:

 

 

  • bietet Schülern Chance, wertvolle Erkenntnisse in den Bereichen von fundamentalen Grundstrukturen gesellschaftlichen und politischen Lebens zu gewinnen, die in der Vergangenheit ihren Ursprung haben, jedoch unser gegenwärtiges gesellschaftliches Leben entscheidend prägen;
  • bietet die Chance, den professionellen Umgang mit fremden (historischen) Texten zu üben und zu erlernen, was fächerübergreifend eine zentrale Rolle spielt;

 

(Jann, LK, 18 J.)

 

„Ich interessiere mich für Geschichte, da sie ein niemals stehen bleibender Prozess ist. Man erfährt Dinge aus der Vergangenheit, kann sich Abläufe oder Gegebenheiten vorstellen, welche Hunderte von Jahren zurückliegen. Geschichte ermöglicht uns Blicke in die Vergangenheit und zum Teil auch in die Zukunft. Aus ihr kann man lernen. Ich finde Geschichte auch interessant, weil sie nicht rückgängig zu machen ist. Sie ist ein Protokoll der Zeit und hat viele Facetten, durch die wir auch die Gegenwart erklären können.“

 

(Bente, LK,18 J.)

 

 

Erworbene Fähigkeiten:

 

  • souveränes Erschließen von Texten
  • Fähigkeit zu fundierter Analyse
  • Erweiterung der Allgemeinbildung
  • erworbene Fähigkeiten können fächerübergreifend angewandt werden; z. B. erleichtert Hintergrundwissen das Verständnis von aktuellen politischen Vorgängen (dies gilt unter anderem für die in dem Fach Politikwissenschaft behandelten Themen) oder ermöglicht vergangene Ereignisse in ihrem geistesgeschichtlichen Kontext zu erfassen (Deutsch, Naturwissenschaften)
  • allgemein Bezug zu vielen Themen

 

Vorzüge eines LK Geschichte:

 

  • überschaubare Schülerzahl, dadurch entspannte Arbeitsatmosphäre, Eingehen auf den Einzelnen möglich
  • Entscheidung für Wahlbereiche des RLP werden gemeinsam besprochen und ermöglichen Exkurse in spezifische Interessensgebiete
  • Wissenschaftliches Vorgehen (Recherche, Quellenauswertung, Präsentation) wird vermittelt und geübt
  • themenbezogene Exkursionen sind üblich ebenso wie eine Kursfahrt

 

(Juliane, Lisa, 18 J.)

 

  • Teilnahme am aktuellen kulturellen Leben (Besuch themenbezogener Filme, Theaterstücke, Ausstellungen
  • Einladung von Referenten zu Vorträgen und Diskussionen

 

Geschichtsunterricht (im LK) bietet:

 

  • Arbeiten in Projekten
  • Kompetenzerwerb für kritisches Denken, eigenständiges Arbeiten
Artikelaktionen
Kollegium

Florian Quaiser*
Christof Drechsler
Linda Elster
Steven Engler
Andreas Friedländer
Anette Gerlich
Dagmar Grospitz
Wolfgang Hengelhaupt
Reinhold Hepperger
Silke Höfer
Annett Langguth
Cllemens Ott
Marcella Perlas Fontana
Paulina Rehberg
Holger Schaeffer
Kathrin Schälicke
Alexander Schulte
Andrea Schwarz-Mewes
Isabel Schwentik
Johannes Stelter
Laura Theile
Katja Tiede
Oliver Wehr

* Fachleiter
Termine
Wandertag 28.06.2017
Generalprobe/Wandertag 28.06.2017
Sommerkonzert Philharmonie,
29.06.2017
Sommerkonzert Philharmonie,
30.06.2017
Projekttage 03.07.2017
Kommende Termine…
Site Actions
Übersicht
Kontakt
Anmelden