Das Unterrichtsangebot im Fach Musik

  • Detaillierte Informationen über die Unterrichtsinhalte

 

5. Klasse


6. Klasse

 

7. Klasse normaler Musikunterricht

 

7. Klasse Bläserklasse


8. Klasse normaler Musikunterricht

 

8. Klasse Bläserklasse


9. Klasse normaler Musikunterricht

 

9. Klasse Bläserklasse

 

Allgemeine Informationen zum Wahlpflichtfach Musik

 

9. Klasse Wahlpflichtfach Musik


10. Klasse normaler Musikunterricht

 

10. Klasse Wahlpflichtfach


Grundkurs Musik

 

Leistungskurs Musik

 

Zusatzkurse


Musikraum 228

 

  • Allgemeine Informationen

Klassen 5 - 10

Das Fach Musik wird von der 5. bis zur 8. Klasse zweistündig unterrichtet. In der 9. und in der 10. Klasse erfolgt der Musikunterricht epochal, d.h. die Schüler haben nur in einem Halbjahr der 9. Klasse und nur in einem Halbjahr der 10. Klasse Musikunterricht. Dieser Musikunterricht wird zweistündig erteilt. Im jeweils anderen Halbjahr erhalten die Schüler zweistündigen Unterricht im Fach Bildende Kunst.

Für Schüler, die nach 6 Jahren Grundschule mit der 7. Klasse auf unser Gymnasium kommen (Klassen 7c und 7d), gibt es ein alternatives Angebot zum normalen Musikunterricht: Die Schüler können in der Zeit des Musikunterrichts an der Bläserklasse teilnehmen, die aus Schülern der 7c und der 7d gebildet wird. Voraussetzung dazu ist, dass die Schüler zusätzlich zu den regulären zwei Stunden Musikunterricht eine Stunde Instrumentalunterricht pro Woche belegen. Die Bläserklasse beginnt mit dem zweiten Halbjahr der 7. Klasse und endet nach dem ersten Halbjahr der 9. Klasse.

Zusätzlich zum normalen Musikunterricht bzw. zur Bläserklasse kann man in der 9. Klasse Musik als Wahlpflichtfach wählen. Der Wahlpflichtfachunterricht im Fach Musik erfolgt zweistündig und dauert insgesamt zwei Schuljahre, also bis zum Ende der Klasse 10.

 

Jahrgangsstufen 11 und 12

In der Oberstufe gibt es keinen Pflichtunterricht mehr im Fach Musik. Wenn die Schülerinnen und Schüler sich aber für Musik entscheiden, dann können sie in der 11. und 12. Jahrgangsstufe im Wesentlichen zwischen zwei Kursen wählen: dem Grundkurs Musik und dem Leistungskurs Musik.

Der Grundkurs Musik wird dreistündig unterrichtet. Er muss nicht in allen vier Semestern besucht werden.

Der Leistungskurs Musik wird fünfstündig unterrichtet. Er muss in allen vier Semestern besucht werden. Schülerinnen und Schülern, die den Leistungskurs Musik besuchen wollen, raten wir, in der 9. und 10. Klasse das Wahlpflichtfach Musik zu wählen.

Außerdem kann man Zusatzkurse für Chor, Orchester oder Bigband belegen. Anders als die Bezeichnung "Zusatzkurs" vermuten lässt, kann man einen Zusatzkurs im Fach Musik auch dann belegen, wenn man keinen Grundkurs Musik oder Leistungskurs Musik besucht. Voraussetzung ist natürlich, dass man Mitglied des entsprechenden Ensembles ist.

 

Notenständer

Zurück zu:

Startseite Musik

Artikelaktionen
Kollegium

Wolfgang Hengelhaupt*
Sarah Dietzfelbinger
Fanny Rennert
Claudia Rocca
Holger Schaeffer
Anna Stark

* Fachbereichsleiter
Site Actions
Übersicht
Kontakt
Anmelden