Aktuelles


 

Sommerkonzerte 2017 in der Philharmonie


Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass es in diesem Jahr wieder zwei Aufführungen des Sommerkonzertes unserer Schule im Kammermusiksaal der Philharmonie geben wird:

 

Donnerstag, 29.06.2017 um 19:00 Uhr

und

Freitag, 30.06.2016 um 19:00 Uhr

 

Wir wünschen Ihnen sommerlich heitere Konzertabende, freuen uns über Ihren Besuch und auf ein Wiedersehen.

 


 

Kammermusikabend

Begeisternde Vielfalt auf hohem Niveau


Drei kulturelle Highlights innerhalb von nur zwei Wochen: Nach dem Weihnachtskonzert im Konzertsaal der UdK und der Fotoausstellung im Haus Bethanien fand am 13. Dezember der Kammermusikabend des Heinz-Berggruen-Gymnasiums statt. Und zwar „zuhause“, in der mit Weihnachtssternen dekorierten und erfreulich gut besuchten Aula.

Die Zuhörer erlebten ein äußerst vielfältiges Programm, dem bis zum Schluss mit großer Aufmerksamkeit und Begeisterung gelauscht wurde. 19 Nachwuchstalente präsentierten mutig und gekonnt 20 Darbietungen von bekannten und weniger bekannten Werken des Barock, der Klassik, Romantik und Moderne bis hin zum selbst komponierten Song. Ein Trio, dem zwei externe Schüler angehören, interpretierte – nach der Uraufführung im Rahmen der Reihe O-Ton nun zum zweiten Mal – ein avantgardistisches Stück, das ein Berliner Komponist eigens für die drei jungen Musiker geschrieben hat.

Das Klangspektrum des im letzen Schuljahr erworbenen Steinway-Flügels konnte reichlich genossen werden, ebenso virtuose Streich- und Gitarrenmusik, gefühlvoller Gesang und mitreißendes Entertainment. Jubelnder und langer Schlussapplaus. Wer nicht dabei war, hat etwas verpasst – und das bei, wie immer, freiem Eintritt!

Die nächste Gelegenheit, Kammermusik am HBG zu erleben, gibt es gleich zu Beginn des neuen Jahres am 10. Januar: Dann dürfen wir uns auf den Auftritt von sieben Schüler-Ensembles freuen, die im Rahmen der Kooperation mit dem Deutschen Symphonie Orchester (DSO) von professionellen Künstlern gecoacht wurden. hg



 

Kammermusikprojekt 2016/17


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ganz herzlich möchten wir Sie zum nächsten Kammermusik-Abend kurz vor den Weihnachtsferien

am Dienstag, den 13.12.2016, um 19:00 Uhr

in der Aula unserer Schule einladen. Die auftretenden Schülerinnen und Schüler werden mit einem äußerst abwechslungsreichen Programm aufwarten. Der Eintritt ist wie immer frei.

Falls Ihnen noch Geschenke für Freunde und Verwandte fehlen, haben Sie an diesem Abend die Gelegenheit, im Foyer der Aula den Schulkalender 2017 anzusehen und die letzten verfügbaren Exemplare zum Preise von 10 Euro zu kaufen.

Ebenso können Sie noch Hefte des Projekts „Kinderlieder“ des Fachbereichs Kunst gegen eine kleine Spende erwerben. Die Hefte enthalten Illustrationen und Collagen zu deutschen und arabischen Liedern, welche Schülerinnen und Schüler eines Kunst-Kurses der Oberstufe während dreier Workshops zusammen mit Flüchtlingskindern aus der Notunterkunft Eschenallee in Westend gestaltet haben. Der Förderverein hat dieses interkulturelle Projekt durch Übernahme der Kosten für Druck und Betreuung unterstützt.

Abschließend möchten wir Sie bitten, sich den Termin des ersten Kammermusik-Abends im neuen Jahr

am Dienstag, den 10.01.2017, um 19:00 Uhr

vorzumerken. Es werden sieben Ensembles unserer Schule vorspielen, die dank der bestehenden Kooperation von Musikerinnen und Musikern des Deutschen Symphonie Orchesters angeleitet wurden. Der Eintritt ist frei.

 

Einige Teilnehmer und Dozenten des vorigen Kammermusikprojekts

 

Als Vorbereitung bzw. als Werbung für das Kammermusikprojekt fand am Dienstag, dem 20. September ein Kammerkonzert mit Profis des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin (DSO) in der Aula unserer Schule statt. Eva-Christina Schönweiß (Violine), Martin Kögel (Oboe), Thomas Rößeler (Cello) und Nikolaus Resa (Klavier) führten Werke von Joseph Haydn, Bohuslav Martinu, Maurice Ravel und Eugène Joseph Bozza auf.



 

Fotos der Ensembles - Sommerkonzerte 2016

 

Nach langer Vorbereitung aufgrund komplizierter Datenschutzvorgaben der Berliner Senatsverwaltung konnte die Schulleitung uns ermöglichen, der Schulgemeinde zunächst Fotos der Sommerkonzerte 2016 in der Philharmonie zum Download zur Verfügung zu stellen. In monatelanger Zusammenarbeit des FB Musik, der GEV und des Fördervereins konnten von (fast) jedem Ensemblemitglied einzelne schriftliche Datenschutzfreigaben der Konzertfotos für die Schulgemeinde bestätigt werden. Die wenigen Musiker*Innen, die uns diese Freigabe bisher nicht erteilen wollten, sind auf den Fotos unkenntlich gemacht oder herausgeschnitten worden.

Will ich mir ansehen

Artikelaktionen