Politik hautnah erleben -sich informieren- Mit Politikern diskutieren

Politik hautnah erleben -sich informieren- Mit Politikern diskutieren
17.09.2017

 

Traditionell veranstaltet unsere Schule vor anstehenden Wahlen eine Informationsveranstaltung mit den Wahlkreiskandidaten. Diese wollen wir auch im Vorfeld der diesjährigen Bundestagswahl am 24. September 2017 wieder durchführen.

In den letzten Jahren haben wir dafür die Form der Podiumsdebatte verwendet. Auch wenn diese Veranstaltung bei SchülerInnen und Eltern auf Interesse stieß, mussten wir dabei leider auch gewisse Längen und Schwierigkeiten eingestehen. Oft blieb wenig Raum für eine wirkliche Diskussion mit dem interessierten Publikum.

Deswegen möchten wir dieses Jahr ein neues Format ausprobieren und hoffen darauf, dass auch Sie sich darauf einlassen können. Jede/r Parteienvertreter/in sitzt in einem Klassenraum und die Zuschauerinnen und Zuschauer kommen für knapp 20 Minuten zu diesen in den Raum. Zwei SchülerInnen aus dem Politik-Leistungskurs werden moderieren, die Fragen des Publikums bündeln und eventuell neue Gesprächsimpulse setzen. Nach der verabredeten Zeit findet dann ein Wechsel des Publikums statt und die Gäste begeben sich in den nächsten Raum und zum nächsten Parteienvertreter. (Wer möchte kann natürlich auch länger bei einem/einer Parteienvertreter/Parteienvertreterin verweilen.) Der Vorteil bei dieser Form liegt in dem intensiveren Gespräch zwischen dem Publikum und den einzelnen KandidatInnen der Partei.

Die Veranstaltung findet am Freitag, den 22. September 2017

von 19.00-21.00 Uhr im Erdgeschoss des Heinz-Berggruen-Gymnasium statt.

Über eine rege Beteiligung seitens der Elternschaft und potentiellen Wählerinnen und Wähler würden wir uns sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Florian Quaiser
(Fachleiter Geschichte/Politische Bildung)

Artikelaktionen
Newsletter abonnieren
Frau Herr