Doppelkonzert in der Aula

Doppelkonzert in der Aula
08.11.2017

Liebe Musikfreunde am HBG!

Die Berggruen-Bigband bietet einen weiteren Höhepunkt in dieser Spielzeit zur musikalischen Verkostung an:

In einem Doppelkonzert treten wir in unserer Aula zusammen mit dem BJJO, dem Berliner JugendJazzOrchester, auf. Ich freue mich sehr, dass unsere Schule als Kooperationspartner und Gastgeber für dieses Gemeinschaftskonzert ausgewählt wurde. Es ist uns eine besondere Ehre und ein besonderes Vergnügen, diese ausgewählte Gruppe an engagierten und begabten jungen Berliner Jazzmusikern bei uns zu Gast zu haben.

Wir bestreiten die erste Hälfte des Konzertes, das BJJO präsentiert nach einer Pause die Ergebnisse seiner Herbst-Arbeitsphase: Während einer Woche wurde unter der Leitung des amerikanischen Komponisten und Arrangeurs Michael Philip Mossman ein Programm erarbeitet, wobei namhafte Coaches die Sectionproben leiteten.

Also, wer bis jetzt unsere Auftritte verpasst hat – hier ist die letzte und vielleicht auch reizvollste Gelegenheit in diesem Halbjahr, unser Programm zu hören.

Wir freuen uns über Ihr/euer Kommen am

Freitag, 17.11.2017, um 19 Uhr in der Aula des Heinz-Berggruen-Gymnasiums!

Einlass: 18.45 Uhr

Musikalische Grüße

Claudia Rocca
Artikelaktionen
Newsletter abonnieren
Frau Herr