FLÜGELPATEN

FLÜGELPATEN
09.12.2014

Liebe Freunde und mit dem Heinz-Berggruen-Gymnasium Verbundene,
sicher haben Sie auf dem einen oder anderen Weg schon von dem  Projekt „Flügelpaten“ unserer Schule gehört. Dieses Projekt hat viele Fragen an uns aus den Reihen der Vereinsmitglieder und Elternschaft aufgeworfen. Wir möchten Ihnen daher, nach dem erneuten Spendenaufruf für einen Konzertflügel von Herrn Hengelhaupt im Winterkonzert und erneut geäußerten Nachfragen, folgende Informationen zukommen lassen.

  • Die Anschaffung des gebrauchten und gut erhaltenen Konzertflügels soll primär über Patenschaften und zweckgebundene Spenden realisiert werden, die speziell zu diesem Zweck eingeworben und auf einem Sonderkonto des Fördervereins gesammelt werden.
  • Die übrigen gemeinnützigen Förderaktivitäten und -ziele des Vereins werden nicht beeinträchtigt.
  • Der Förderverein unterstützt die Anschaffung eines Flügels administrativ und hat  hierzu ein Sonderkonto eingerichtet.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie mit uns gemeinsam das Projekt der Flügelpatenschaft  durch eine Spende unterstützen. In der Anlage senden wir Ihnen daher den Spendenaufruf der Schulleitung. Weiterhin fügen wir ein Schreiben von Wolfgang Hengelhaupt bei, in welchem er Ihnen als Mitglieder des Fördervereins erklärt, warum sich die Schule einen Konzertflügel wünscht.

Wir bitten Sie herzlich um eine Sonderspende für die Anschaffung des Flügels auf das Sonderkonto des Fördervereins:

 

Flügelprojekt HBG

IBAN: DE79 1005 0000 0190 3661 76

Sparkasse Berlin

 

Für die steuerliche Absetzbarkeit von Spenden (wie für Ihre Mitgliedsbeiträge) gilt generell:

 

  • Wenn Sie den Förderverein innerhalb eines Jahres mit bis zu 200 Euro unterstützt haben, benötigen Sie keine gesonderte Zuwendungsbestätigung. Es reicht in der Regel aus, wenn Sie eine Buchungsbestätigung Ihres Kreditinstitutes (z.B. in Form eines Kontoauszugs) mit Ihrer Steuererklärung beim Finanzamt vorlegen. Der Verwendungszweck sollte die Angabe »Spende« oder »Mitgliedsbeitrag« enthalten. Sie können zusätzlich einen Ausdruck der unten angehängten Bestätigung hinzufügen
  • Für über 200 Euro hinausgehende Spenden erwartet das Finanzamt eine Zuwendungsbestätigung des Vorstandes als Nachweis in Ihrer jährlichen Steuererklärung. Diese Bestätigung stellen wir Ihnen gerne auf Aufforderung aus.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit zur Verfügung. Spätestens zur nächsten Mitgliederversammlung werden wir ausführlich über den konkreten Fortschritt der Spendenaktion berichten.

 

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Vorstand   "Freunde des Heinz Berggruen Gymnasiums e.V.“

Andrea v. Gersdorff, Katharina Pape, Dr. Thomas Metker und Hannes v. Goesseln

Bestätigung der Gemeinnützigkeit des Fördervereins:

Der Förderverein »Freunde des Heinz Berggruen Gymnasiums e. V.« ist wegen Förderung der Bildung nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I, Berlin vom 10.05.2012 unter der StNr. 27 / 665 / 51568 als steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt. Der Verein »Freunde des Heinz Berggruen Gymnasiums e. V.« ist berechtigt, Zuwendungsbestätigungen sowohl für Mitgliedsbeiträge als auch für Spenden, die ihm

Artikelaktionen
Newsletter abonnieren
Frau Herr