Beratung

Beratung am Heinz Berggruen Gymnasium

Seit 2016 haben alle Schüler*innen des Heinz Berggruen Gymnasiums die Möglichkeit die „Offene Beratung“ in Anspruch zu nehmen. Hier können alle Themen angesprochen werden, die während des (Schul-)Alltags entstehen können. Alle Beratungsgespräche werden vertraulich behandelt und Inhalte werden an niemanden weitergegeben (Ausnahme: Selbst- und Fremdgefährdung).

Die Themen der Beratung sind vielfältig und so unterschiedlich, wie unsere Schüler*innen. Jedes Thema ist erlaubt und wird ernst genommen.

Neben den Schüler*innen können sich auch Eltern an die Offene Beratung wenden.

Ermöglicht wird das Angebot durch eine Kooperation mit der tjfbg (Technischen Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft gGmbH).

Neben der individuellen Beratung finden noch weitere Angebote statt, die im schulischen Rahmen dabei helfen sollen, mit persönlichen oder anderen Konflikten sinnvoll umzugehen.

Beratung_1

Beratung_2

Beratung_3

Beratung_4

Artikelaktionen